Unternehmen

  Standorte

  Hochbau

Aktuelle Projekte

Referenzprojekte

  Tiefbau

  Altbausanierung
  und Revitalisierung


  Jobs & Karriere

  Presse


  Kontakt

  Impressum

  Sitemap

 
   
 
 
 
Home / Hochbau / Referenzprojekte / Q-West Baugrube Innsbruck

Q-West Baugrube Innsbruck

Für die künftige Errichtung eines Einkaufszentrums samt Schule wurde DYWIDAG von der Objekt Linser Areal Immobilienerrichtungs GmbH mit der Herstellung der Baugrube (Grundrissfläche ca. 12.000 m2) beauftragt.
 
An der Kreuzung Bachlechnerstraße – Höttinger Au in Innsbruck wurden daher folgende Baumaßnahmen durchgeführt:
 
Baugrubenaushub: ca. 107.000 m3
Spundwandankerung: 178 Stk. Anker mit Gebrauchslast 715 KN
Auftriebsanker: 82 Stk. Zugpfähle DN 50 und 63 mm
Spundwandumschließung: 9.000 m2, l = 15 – 16 m
Wasserhaltung: 25 Stk. Brunnen, l = 10 m
Dichtsohle 12.000 m2 Weichgelsandwichsohle
 
Baubeginn: September 2008
Fertigstellung: April 2009
 
 
 
DYWIDAG Dyckerhoff & Widmann Gesellschaft m.b.H. | Thanhoferstraße 5-7 | A-4021 Linz | Tel. +43 (0) 732 383291-0 | Fax: +43 (0) 732 383291-40