Unternehmen

  Standorte

  Hochbau

Aktuelle Projekte

Referenzprojekte

  Tiefbau

  Altbausanierung
  und Revitalisierung


  Jobs & Karriere

  Presse


  Kontakt

  Impressum

  Sitemap

 
   
 
 
 
Home / Hochbau / Referenzprojekte / Wohnhausanlage Alliiertenstraße Wien

Wohnhausanlage Alliiertenstraße Wien:

Im sogogenannten „Alliiertenviertel“ im 2. Wiener Gemeindebezirk wurde durch die DYWIDAG als Generalunternehmer das Gebäude der ehemaligen Bundesanstalt für Pflanzenschutz und Samenprüfung –  auch SAMBA genannt – komplett entkernt, ein neues Stiegenhaus errichtet und gartenseitig durch einen Zubau vergrößert. Das alte Dachgeschoß wurde abgebrochen und durch zwei neue Geschoße ersetzt. Dadurch entstanden 28 geförderte Mietwohnungen mit Eigentumsoption in der Größenordnung von ca. 39 – 137 m2, teilweise mit Loggien, sowie 2 Büros mit ca. 72 und 87 m2. Als gemeinschaftliche Einrichtungen wurden ein Gartenpavillon, ein Kinderwagen- und Fahrradabstellraum und eine Waschküche geschaffen. Weiters wurde eine Tiefgarage mit 17 Stellplätzen errichtet.
Das Projekt ging als Sieger aus einem Bauträgerwettbewerb des Wohnfonds Wien hervor und wurde vom Bauträger GEWOG zum Stadterneuerungspreis 2010 eingereicht.
 
Gesamtauftragssumme: ca. 3,6 Mio.€
Bauzeit: Oktober 2007 bis Juni 2009
 
 
 
DYWIDAG Dyckerhoff & Widmann Gesellschaft m.b.H. | Thanhoferstraße 5-7 | A-4021 Linz | Tel. +43 (0) 732 383291-0 | Fax: +43 (0) 732 383291-40