Linz. 25er Turm – Neubau Headquarter Dynatrace

Im Linzer Hafenviertel entsteht das „Engineering-Headquarter“ für ein IT-Unternehmen, in dem künftig bis zu 500 Mitarbeiter untergebracht sein werden. Das 7-geschossige Gebäude, aufgrund seiner Grundrissform auch „Bumerang“ genannt, wird in Stahlbetonmassivbauweise ausgeführt.

Die Gebäudehöhe inklusive Technikgeschoß beträgt knapp 30 m. Das Bürogebäude wird über ein innenliegendes Treppenhaus samt Aufzugsanlagen erschlossen. Weiters erhält es eine innenliegende Lobby, die das Gebäude vertikal vom EG bis zum 6.OG das Gebäude durchdringt, wodurch umfangreiche brandschutztechnische Einrichtungen in Form von Verglasungen und Branvorhängen erforderlich sind..

Im KG neben der Tiefgarage befinden sich Sanitärbereiche, Fahrradabstellräume sowie diverse Technikräume.

Als Fassade kommt eine Pfosten-Riegel Konstruktion aus Aluminium zur Ausführung.

Bruttogeschossfläche11.800m²
Umbauter Raum35.500m³
BaubeginnMai 2018
BauendeAugust 2019
EinheitenBüros 4.800m²
EinheitenAllg. Fl. 2.100m²
Parkplätzefür 100 Pkw`s
Betonkubatur9.400m³
Geschossanzahl7 Geschosse