Linz. Wohnanlage Volksgartenstraße

Die Generalunternehmerleistungen umfassten die Adaptierung sowie die Erweiterung des bestehenden Gebäudes, jedoch ohne HKLS, Aufzugsanlage und Elektroinstallationen. Die Liegenschaft, bestehend aus einem V-förmigen, sich nach Norden öffnenden Gebäude (erbaut 1978) mit 6 Ober- und 2 Untergeschossen, ursprünglich zu Bürozwecken genutzt, wurde entkernt bzw. aufgestockt und mit Ausnahme des Erdgeschosses zu Wohnzwecken um- bzw. ausgebaut.
Neben einer Büro-/Geschäftsfläche im Erdgeschoss befinden sich im Objekt insgesamt 39 Wohnungen mit großzügigen Loggien, Balkonen, Terrassen und Einlagerungsräumen im Wohngeschoss bzw. im 2. Untergeschoss. Im 1. Untergeschoss befindet sich eine Tiefgarage mit 26 Kfz-Stellplätzen, die über einen PKW-Lift erschlossen wird.

BaubeginnMärz 2017
BauendeSeptember 2018
Einheiten39 Wohneinheiten
Einheiten2 Untergeschosse
Parkplätzefür 26 Pkw`s (TG)
Geschossanzahl6 Obergeschosse