Wien. WHA Saltenstraße 4

DYWIDAG errichtet als Generalunternehmer zwei Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 60 Eigentumswohnungen, die durch eine gemeinsame Tiefgarage mit 41 Stellplätzen verbunden sind. Alle Wohneinheiten werden barrierefrei errichtet.

Im Bauteil 1 finden sich im Erdgeschoss ein Geschäftslokal, fünf Ateliers – von denen vier mit einer Wohnung verbunden sind – ein 30 m² großer geschützter Kleinkinderspielplatz sowie ein Kinderspielraum mit 53 m². In den beiden Dachgeschossen werden Maisonette-Wohnungen errichtet. Insgesamt werden in diesem Bauteil 42 Einheiten entstehen.

Im Bauteil 2 werden 18 Einheiten errichtet. Darüber hinaus ist eine Gartenzone mit ca. 575 m² und eine Spielzone mit ca. 610 m² im unmittelbar angrenzenden Wald- und Wiesengürtel vorgesehen. Auf der Gemeinschaftsfläche des Grundstücks werden für jene Bewohner, die über keinen eigenen Garten oder Dachgarten verfügen, gemeinsame Nutzungsbereiche geschaffen.

Nettonutzfläche4.113 m²
BaubeginnJänner 2020
BauendeSeptember 2021
Einheiten60 EGT-Wohnungen
Haus 142 Einheiten
Haus 218 Einheiten
Parkplätze41
Betonkubatur6.100 m³
Geschossanzahl4-7